SNPC ging aus den seit 1997 am Markt aktiven Berliner Beratungsdiensten (BBD) hervor.

Das Unternehmen wurde u.a. durch Dietrich Stobbe gegründet. Er erkannte nach seiner Tätigkeit als Regierender Bürgermeister von Berlin und als Mitglied des Deutschen Bundestages sowie nach einem langjährigen Engagement bei einer international tätigen Unternehmensberatung die Notwendigkeit, mit einer spezialisierten Strategieberatung den Wandel im öffentlichen Sektor zu begleiten.

Das Beratungsspektrum des Unternehmens wurde in den vergangenen Jahren entsprechend den Anforderungen der Märkte sowie der öffentlichen und privaten Kunden ausgebaut. Die Beratungsschwerpunkte liegen heute neben den klassischen Bereichen der Daseinsvorsorge wie Energie, Verkehr und Wasser auch in der Gesundheitswirtschaft.

Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Berlin und ein Büro in Frankfurt am Main.