Kommunen haben die Aufgabe, Bürger und Unternehmen mit den wesentlichen Leistungen zu versorgen, die für eine Grundversorgung in unserer Gesellschaft erforderlich sind. Darüber hinaus sind ein nachhaltiges und attraktives Leistungsangebot sowie Versorgungssicherheit zu bezahlbaren Preisen wichtige Faktoren für Menschen und Unternehmen bei Ansiedlungsentscheidungen.

Welche Aufgaben der Daseinsvorsorge zuzuordnen bzw. von allgemeinem öffentlichen Interesse sind, ist nicht abschließend definiert und verändert sich mit dem gesellschaftlichen Wandel. Unsere Schwerpunkte liegen bei der Energieversorgung sowie bei Wasserver- und Abwasserentsorgung, Verkehr (ÖPNV/SPNV) und Telekommunikation.

Die Erledigung von Aufgaben der Daseinsvorsorge wird unterschiedlich gehandhabt und unterliegt dem stetigen Wandel. Vielfach haben Kommunen ein wirtschaftliches Interesse daran, Leistungen selbst zu erbringen oder sie gehen Partnerschaften ein mit anderen Kommunen, kommunalen oder privaten Unternehmen.

Daseinsvorsorge ist ein langfristiges Geschäft im Spannungsfeld zwischen kommunalpolitischen Interessen und Wirtschaftlichkeit. Es erfordert hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit in einem Umfeld, dessen regulatorische Rahmenbedingungen sich stetig ändern und das in einigen Teilbereichen starkem Wettbewerbsdruck ausgesetzt ist. SNPC entwickelt mit Ihnen die richtigen Lösungen zur Gestaltung des Wandels!

Wir beraten Unternehmen, die sich in einem wandelnden Umfeld strategisch neu ausrichten oder neue Geschäftsfelder entwickeln möchten. Wir entwickeln für kommunale und private Unternehmen Kooperationskonzepte und Betreibermodelle und führen die Partner zusammen.

 

Projekte

Strategische Positionierung eines Energieversorgers

Analyse der Stakeholder und des Marktumfeldes eines Energieversorgers zur Entwicklung einer strategischen Positionierung für Mit-Gestaltung der lokalen Energiewende.

Betreibermodelle für Infrastruktur auf Arealen

Erarbeitung von Betreiberkonzepten im Rahmen einer Machbarkeitsstudie zur wirtschaftlichen Realisierbarkeit einer innovativen Infrastruktur eines Forschungs- und Industrieparks für einen öffentlichen Projektentwickler.

Markterkundung zu innovativen Infrastrukturkonzepten

Durchführung eines zweistufigen Verfahrens, um die technische und wirtschaftliche Realisierbarkeit von innovativen Infrastruktur- und Betreiberkonzepten für einen Forschungs- und Industriepark vom Markt einschätzen zu lassen.

Kooperationsstrategie für Mieterstromprojekte

Entwicklung und Umsetzung eines Kooperationskonzeptes für Mieterstromprojekte mit lokalen Stadtwerken für einen Energiedienstleister.

Strategische Positionierung zu Smart-Home-Angeboten

Begleitung eines Energieversorgers bei der qualitativen und quantitativen Bewertung von Smart-Home-Angeboten verschiedener Anbieter und der Ableitung einer Vorgehensweise zur Einführung.

Geschäftsmodell Glasfaser/Breitbandnetzausbau (FTTH)

Beratung eines Stadtwerkes bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells zum Aufbau eines Breitbandnetzes mit 45.000 angeschlossenen Haushalten in einer Kooperation mit einem TK-Unternehmen.

ÖPNV-Strukturen sicher zusammenführen

Beratung von kommunalen Verkehrsunternehmen und ihren Gesellschaftern bei der Vorbereitung einer Fusion zur Effizienzsteigerung bei gleichbleibendem Leistungsangebot.

Strategische Positionierung in SPNV-Ausschreibungsverfahren

Beratung eines Anbieters von Mobilitätslösungen bei der Formulierung strategischer Kooperationen über Wertschöpfungsstufen hinweg zur erfolgreichen Neu-Positionierung in einem Bundesland.

Gestaltung einer Kooperation

Weiterentwicklung eines partnerschaftlichen Kooperationsmodells zwischen einem privaten und einem öffentlichem Wasserversorger.

Unsere Kunden